Polizei, Kriminalität

Gefährliche Körperverletzung

06.10.2018 - 17:36:35

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Gefährliche Körperverletzung

Einbeck - Am frühen Samstagmorgen gegen 03.00 h kam es in der Einbecker Altstadt, Münsterstr. zu einer Körperverletzung, bei dem der Täter einen metallischen, kleinen Stab benutzte,den er in der Faust hielt. Nach einem kurzen Wortwechsel griff er damit einen 30-jährigen Einbecker an. Aufgrund heftiger Gegenwehr dürfte der Täter ebenfalls im Gesicht verletzt worden sein. Eine Täterbeschreibung liegt vor, dennoch wird um Zeugenhinweise an das PK Einbeck unter tel.05561/949780 gebeten. Eine sofortige Behandlung des Opfers war nicht erforderlich. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

einbeck, gü

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0 Fax: 05561/94978 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de