Polizei, Kriminalität

Gefährliche Körperverletzung

01.11.2016 - 13:10:38

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Gefährliche Körperverletzung

Uslar - BODENFELDE-NIENOVER (js) Am Sonntag, den 30.10.16, gegen 19.52 Uhr, näherte sich eine männliche Person einer 42- jährigen Frau und schlug dieser mit einer Taschenlampe auf den Kopf. Anschließend schubste er das Opfer zu Boden und schlug weiter auf die Frau ein. Aufgrund von Zeugenaussagen konnte ein 19- jähriger Mann aus Bodenfelde als Tatverdächtiger ermittelt werden. Dieser wurde aufgrund einer psychischen Erkrankung in eine Klinik eingewiesen. Das Opfer wurde leicht verletzt.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Uslar Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0 Fax: 05571/92600 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!