Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Gef?lschte Ausweise und Haftbefehl

29.01.2021 - 13:27:52

Verkehrsdirektion Mainz / Gef?lschte Ausweise und Haftbefehl

A61 M?rstadt - Die ausgeh?ndigten Ausweise von zwei angeblichen Bulgaren im Alter von 51 und 53 Jahren waren so schlecht gef?lscht, dass sie damit bei einer Verkehrskontrolle am sp?ten Donnerstagnachmittag auf der A61 bei M?rstadt sofort auffielen. Ein schlechtes Gewissen hatten die beiden M?nner nicht. Anders bek?me man in Europa ja sonst keine Arbeit erkl?rten sie den Zivilfahndern der Verkehrsdirektion W?rrstadt ohne zu z?gern. Tats?chlich kamen beide aus Mazedonien. Die Ausweise hatten sie in Frankreich f?r 550 Euro gekauft. Die Fingerabdr?cke entlarvten den 53-J?hrigen sogar noch als gesuchten Straft?ter. Er war bereits zur Ausweisung ausgeschrieben. Und bei dem 51-J?hrigen fanden die Beamten einen Joint. Beide wurden festgenommen und dem Ausl?nderamt vorgef?hrt. Da sie in einem Firmenfahrzeug sa?en, wird gegen den Firmeninhaber aus dem Ortenaukreis wegen illegaler Besch?ftigung ermittelt.

R?ckfragen bitte an:

Verkehrsdirektion Mainz

Telefon: 06732 912-202 www.polizei.rlp.de/vd.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117706/4825123 Verkehrsdirektion Mainz

@ presseportal.de