Polizei, Kriminalität

Geeste - Tier ausgewichen und gestürzt

06.09.2019 - 09:46:22

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Geeste - Tier ...

Geeste - Am Donnerstagabend ist es an der Elwerathstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 20-jähriger Mann aus Geeste wurde dabei schwer verletzt. Er war gegen 18.15 Uhr mit seinem Motorroller in Richtung Wietmarscher Straße unterwegs, als ein Hase vor ihm die Fahrbahn überquerte. Er bremste stark ab und stürzte. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de