Obs, Polizei

Geeste - Gewässer verunreinigt

24.05.2017 - 13:21:49

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Geeste - ...

Geeste - Das Foto zeigt die Gewässerverunreinigung

Am Freitag der letzten Woche gegen 20.30 Uhr wurde eine Gewässerverunreinigung in einem Bachlauf entlang der Straße Neuer Diek/ Am Alten Tennisplatz festgestellt. Durch bislang unbekannte Verursacher geriet eine größere Menge unbekannter, milchig weißer Flüssigkeit in den Regenwasserkanal. Durch die Freiwillige Feuerwehr wurde die weitere Verteilung der Flüssigkeit unterbunden. Der Landkreis Emsland erhielt als Untere Wasserbehörde Kenntnis von dem Vorfall. Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 9490zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!