Polizei, Kriminalität

Geburtstagsfeier endet mit 5 Leichtverletzten

16.12.2017 - 12:01:40

Polizeipräsidium Mainz / Geburtstagsfeier endet mit 5 ...

Mainz - 55127 Mainz-Marienborn, Kardinal-von-Galen-Straße (16.12.2017 00:33 Uhr)

Auf einer Geburtstagsfeier erschienen 5 junge Männer (16, 2x17, 18 und 19 Jahre alt), die nicht eingeladen waren. Nachdem der Gastgeber (20 Jahre) mit seinen Gästen die Fünf aufforderte zu gehen, schlugen einige der Fünf auf die Gäste ein. Die fünf jungen Männer, die die Geburtstagsfeier gestört hatten, konnten durch die Polizei vor dem Anwesen noch festgestellt und kontrolliert werden. Die Fünf verhielten sich auch gegenüber der Polizei so aggressiv, dass weitere Einsatzkräfte, u.a. auch ein Diensthundeführer hinzugezogen werden mussten. Erst dann entspannte sich die Situation und die fünf ungebetenen Gäste erhielten nach der Anzeigenaufnahme einen Platzverweis für Marienborn. Es wurden 5 Gäste der Geburtstagsfeier leichtverletzt (Prellungen). Da Teile der Gäste auch auf die Störenfriede einschlugen, wurden auch gegen die Gäste Anzeigen wegen Körperverletzung aufgenommen.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!