Polizei, Kriminalität

Gaststättenraub am frühen Morgen

10.10.2018 - 12:58:42

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Gaststättenraub am frühen ...

Sankt Augustin - Am 10.10.2018 gegen 06:30 Uhr betrat ein vermummter Mann ein Bistro an der Alte Heerstraße in Sankt Augustin, direkt am HIT-Parkplatz. Der Fremde bedrohte die allein anwesende Mitarbeiterin mit einer silberfarbenen Pistole und erzwang die Öffnung der Kasse. Die Angestellte kam der Forderung nach und der Täter ergriff mehrere Geldscheine, mit denen er zu Fuß in Richtung des HIT-Parkplatzes flüchtete. Die Beutesumme dürfte unter 100,- Euro betragen. Der Maskierte wird als etwa 175 cm groß und schlank beschrieben. Er trug eine dunkle Sturmhaube und einen schwarzweißen Trainingsanzug der Marke Adidas mit heller Kapuze. Nach Angaben des Opfers ist er eher hellhäutig und sprach mit ausländischem Akzent. Die Fahndungsmaßnahmen der vom Opfer alarmierten Polizei blieben ohne Erfolg. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Sankt Augustin unter Tel.: 02241 541-3321.(Ri)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de