Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Gaststätteneinbrüche in Cochem

13.01.2020 - 11:46:42

Polizeidirektion Mayen / Gaststätteneinbrüche in Cochem

Polizei Cochem - Unbekannte Täter brachen in der Nacht vom 12.01.20 auf den 13.01.2020 in zwei Gaststätten in Cochem ein. Zunächst versuchte ein Täter in der Oberbachstraße in eine Kneipe zu gelangen, wurde jedoch hierbei vom Pächter gestört. Anschließend brach der Täter dann erfolgreich in die Bahnhofsgaststätte ein und brach dort zwei Spielautomaten auf. Es wurde Bargeld in vierstelliger Höhe entwendet. Wer hat verdächtige Personen bzw. Fahrzeuge beobachtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem Moselstr. 31 56812 Cochem 02671-984-0 picochem@polizei.rlp.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117711/4489927 Polizeidirektion Mayen

@ presseportal.de