Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Gasleitung bei Baggerarbeiten beschädigt

14.06.2019 - 16:31:35

Polizeiinspektion Stralsund / Gasleitung bei Baggerarbeiten ...

Granskevitz/ Insel Rügen - Am heutigen Freitag, dem 14.06.2019, ging gegen 12:00 Uhr bei der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg der Notruf ein, dass kurz vor Granskevitz aus Richtung Trent kommend bei Baggerarbeiten eine Gasleitung beschädigt wurde.

Die Freiwillige Feuerwehr Trent und Polizeibeamte vom Polizeihauptrevier Bergen kamen zum Einsatz. Während des Einsatzes wurde die Landesstraße 302 zunächst für eine halbe Stunde voll und anschließend für etwa 15 Minuten halbseitig gesperrt. Mitarbeiter des örtlichen Gasversorgers erschienen am Einsatzort und reparierten die Gasleitung. Etwas mehr als eine Stunde nach der Meldung des Ereignisses war die Gefahr beseitigt und die Straße konnte wieder frei gegeben werden. Personen wurden nach gegenwärtigen Erkenntnissen nicht verletzt.

OTS: Polizeiinspektion Stralsund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108767 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108767.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund Mathias Müller Telefon: 03831/245-205 E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

@ presseportal.de