Polizei, Kriminalität

Gasaustritt bei Baggerarbeiten

11.10.2018 - 21:06:40

Polizeipräsidium Mainz / Gasaustritt bei Baggerarbeiten

Lörzweiler - Am 11.10.2018, um 15:29 Uhr erging die Mitteilung, dass es bei Baggerarbeiten in Lörzweiler in einem Hinterhof zu einem Defekt an einer Gasleitung gekommen sei. Gas würde massiv ausströmen. Die erste Streife konnte die Mitteilung bestätigen und begann umgehend Personen aus den unmittelbar angrenzenden Häusern zu evakuieren. Die kurz darauf eintreffende Feuerwehr kann zeitnah die Gasleitung absperren und die Gefahr beseitigen. Die Polizei musste während der Arbeiten die Bahnhofstraße zwischen der Abzweigung Harxheim/Gau-Bischofsheim und Rtg. Nackenheim, sowie die Königstuhlstraße komplett sperren. Die polizeilichen Maßnahmen waren um 16:17 Uhr beendet. Die Feuerwehr war mit insgesamt 54 Kräften und 17 Fahrzeugen aus der VG Bodenheim,sowie eine Gefahrstoffkomponente des Kreises Mainz-Bingen, im Einsatz.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 / 933-0 E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de