Polizei, Kriminalität

Gartenlauben brannten nieder

05.03.2017 - 14:41:43

Polizeidirektion Neumünster / Gartenlauben brannten nieder

Neumünster - Eckernförde. Am 05.03.2017, kam es gegen 05.10 Uhr im Veilchen in Eckernförde zum Brand zweier Gartenlauben. Anwohner meldeten der Polizeileitstelle telefonisch um kurz nach fünf Uhr morgens einen lauten Knall. Kurz darauf konnte man einen Feuerschein erkennen. Insgesamt brannten zwei nebeneinander liegende Gartenlauben nieder. Die Brandursache und Schadenshöhe ist bislang noch nicht ermittelt.

Jochen Lentföhr

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!