Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Gartenlaube stand in Flammen

31.07.2020 - 15:42:22

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Gartenlaube stand in Flammen

53894 Mechernich-Kommern - Am frühen Freitagmorgen (00.30 Uhr) bemerkten Anwohner ein Feuer im Garten eines Mehrfamilienhauses an der C.A.-Eick-Straße. Sie informierten die Feuerwehr. Durch die Nähe zum Wohnhaus wurden die Bewohner nach draußen in Sicherheit gebracht. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Ein Vordach der Gartenlaube verbrannte völlig. Die Laube selbst zeigte von außen eine starke Verkohlung. Sie ist nicht mehr nutzbar. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden. Wegen der unbekannten Entstehung des Brands übernahm die Polizei Ermittlungen hinsichtlich der Ursache.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-90209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4667328 Kreispolizeibehörde Euskirchen

@ presseportal.de