Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Gartencenter in Vorhalle durchwühlt

08.10.2019 - 15:06:39

Polizei Hagen / Gartencenter in Vorhalle durchwühlt

Hagen - Zwischen Sonntag, 14:00 Uhr und Montag, 08:50 Uhr, drangen bislang unbekannte Personen in ein Gartencenter an der Droste-Hülshoff-Straße ein. Die Täter öffneten gewaltsam eine Schiebetür und kamen so in das Gebäude. Den Kassenbereich durchwühlten die Fremden. Nach ersten Erkenntnissen machten sie jedoch keine Beute. Die Polizei ermittelt dennoch wegen versuchten Einbruchs in das Geschäft. Hinweise nimmt die Polizei unter 02331-986-2066 entgegen.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Michael Siemes Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de