Feuerwehr

Gangelt - Die Feuerwehr Gangelt wurde heute Nachmittag um 17:17 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz am Freibad in Gangelt alarmiert.

29.10.2022 - 23:10:37

FW Gangelt: Kraftstoffaustritt aus Wohnmobil

Nach einem technischen Defekt verlor das Wohnmobil eines belgischen Paares Kraftstoff und verursachte dadurch eine längere Kraftstoffspur rund um die Straße am Freibad. Da weiterer Kraftstoff in das Erdreich eingedrungen war, wurde die Feuerwehr zur Beseitigung der Umweltgefahr alarmiert. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und beseitigte die Kraftstoffspur. Zudem halfen die Einsatzkräfte bei der Bergung des Fahrzeuges. Durch den Bauhof der Gemeinde Gangelt wurde zudem das verunreinigte Erdreich abgetragen. Insgesamt waren rund 30 Einsatzkräfte der Einheiten Gangelt und Stahe-Niederbusch sowie der Bauhof der Gemeinde Gangelt und die Untere Umweltbehörde des Kreises Heinsberg rund zwei Stunden lang im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Gangelt
Pressestelle
BOI Oliver Thelen
Telefon: +49 151-25124098
E-Mail: oliver.thelen@feuerwehr-gangelt.de
Internet: www.feuerwehr-gangelt.de
Twitter: https://twitter.com/FWGangelt
Facebook: https://www.facebook.com/feuerwehrgangelt

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Gangelt übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/51be22

@ presseportal.de