Polizei, Kriminalität

Gaggenau - Telefonische Drohungen

15.02.2018 - 18:01:46

Polizeipräsidium Offenburg / Gaggenau - Telefonische Drohungen

Gaggenau - Der Anruf eines noch Unbekannten sorgte am Mittwochabend für einen größeren Polizeieinsatz in der Hauptstraße. Eine mutmaßlich männliche Person rief kurz nach 22 Uhr den Angestellten einer dortigen Tankstelle an und sprach diverse Drohungen aus. Da in diesem Zusammenhang auch Sprengmittel zur Sprache kamen, wurde die Tankstelle kurzzeitig abgesperrt und durchsucht. Hierzu wurde auch ein speziell ausgebildeter Polizeihund hinzugezogen. Wie sich herausstellte, lag keine konkrete Gefahr vor. Gegen den Unbekannten wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Beweggründe seines Anrufs sind noch nicht gänzlich geklärt und Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!