Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Gaggenau - Rollerfahrer gestürzt, Zeugenaufruf

23.06.2020 - 10:46:41

Polizeipräsidium Offenburg / Gaggenau - Rollerfahrer gestürzt, ...

Gaggenau - Der Hergang eines Unfalls in der `Luisenstraße` ist aktuell Gegenstand polizeilicher Ermittlungen und Auslöser für die Suche nach Zeugen. Der Fahrer eines BMW war am Montagabend gegen 22:20 Uhr auf der `Friedrich-Ebert-Straße` unterwegs, als er an der Ampel mit Nachtschaltung nach links in die `Luisenstraße` abbiegen wollte. Hierbei erkannte der BMW-Lenker einen von links kommenden, bevorrechtigten Rollerfahrer offenbar zu spät und stoppte sein Fahrzeug noch auf der Kreuzung. Der folgenden Bremsvorgang des Zweiradfahrers brachte diesen zu Fall und führte zu leichten Verletzungen. Der 34-Jährige wurde zur medizinischen Versorgung in das Krankenhaus nach Rastatt gebracht, an seinem Roller entstand Sachschaden von rund 2.000 Euro. Zum Unfallzeitpunkt sollen zwei weitere Autofahrer auf der Luisenstraße unterwegs gewesen sein, welche das Unfallgeschehen möglicherweise beobachten konnten. Diese und weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 07225 9887-0 bei den ermittelnden Beamten zu melden.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4631526 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de