Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Gaggenau - Erneut unter Einfluss von Betäubungsmitteln gefahren?

12.02.2020 - 13:21:28

Polizeipräsidium Offenburg / Gaggenau - Erneut unter Einfluss ...

Gaggenau - Eine Verkehrskontrolle endete am Dienstagabend in der Waldstraße für einen 27-Jährigen mit Anzeigen und der Einbehaltung seiner Fahrzeugschlüssel. Gegen 22:45 Uhr wurde der Fahrer eines Ford Focus im Bereich des Stadions von Beamten des Polizeireviers Gaggenau einer genaueren Überprüfung unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass er augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Urintest verlief dabei positiv auf Amphetamine. Die im Anschluss entnommen Blutprobe soll nun genaueren Aufschluss dazu bringen. Bereits im Januar war der Mann wegen eines gleichgelagerten Sachverhalts in Gernsbach angezeigt worden. Seinen angeblichen polnischen Führerschein konnte er dabei bis heute nicht nachweisen. Wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und dem erneuten Fahrens unter Drogeneinfluss müssen sich nun Staatsanwaltschaft und Führerscheinstelle mit dem 27-Jährigen auseinandersetzen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4518326 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de