Polizei, Kriminalität

"Gaffer" ohne Versicherungsschutz

21.05.2017 - 13:21:35

Polizeiinspektion Heidekreis / Gaffer ohne Versicherungsschutz

BAB 7/Westenholz - Am vergangenen Freitagnachmittag kam es auf der BAB 7, kurz vor dem Walsroder Dreieck, auf Grund eines Verkehrsunfalls mit drei beteiligten Pkw und drei verletzen Personen zu einem längeren Stau in Fahrtrichtung Hamburg. Während der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeführt wurde, wurden aus einigen Fahrzeugen mit dem Handy Aufnahmen vom Unfallort gemacht. Gegen einige dieser sogenannten "Gaffer" wurden Ordnungswidrigkeiten eingeleitet. Im Rahmen weiterer Ermittlungen stellte sich heraus, dass eines dieser Fahrzeuge ohne Versicherungsschutz geführt wurde. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Heidekreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59460 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59460.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Einsatzleitstelle Telefon: 05191/9380-215

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!