Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

G?rwihl: Unfall mit zwei Leichtverletzten

02.09.2020 - 13:07:45

Polizeipr?sidium Freiburg / G?rwihl: Unfall mit zwei ...

Freiburg - Am Dienstag, 01.09.2020, gegen 17.30 Uhr, kam es auf der Ortsverbindungsstra?e zwischen Segeten und G?rwihl-G?nnetsm?ttle zu einem Verkehrsunfall. Eine 50-j?hrige Frau soll hier mit ihrem Audi auf die Gegenfahrspur gekommen sein. Ein entgegenkommender Renault-Fahrer konnte trotz Ausweichversuchs einen Zusammensto? nicht vermeiden und geriet in der Folge von der Stra?e ab. Der Renault ?berschlug sich auf dem Gr?nstreifen und blieb auf dem Dach liegen. Sowohl die Frau wie auch der Renault-Fahrer wurden leicht verletzt und mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden liegt bei etwa 13.000 Euro. Bei der Fahrerin besteht der Verdacht, dass diese unter Alkoholeinwirkung gefahren war, weshalb eine Blutprobe entnommen wurde. Die Ermittlungen zum Unfallhergang hat die Verkehrspolizei Waldshut-Tiengen ?bernommen.

Medienr?ckfragen bitte an:

J?rg Kiefer Polizeipr?sidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Au?erhalb der B?rozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4695200 Polizeipr?sidium Freiburg

@ presseportal.de