Feuerwehr, Brand

FW Eigeltingen: Brand einer Gartenhütte in Eigeltingen

03.01.2022 - 11:02:31

FW Eigeltingen: Brand einer Gartenhütte in Eigeltingen. Eigeltingen - Am 3. Januar kurz nach 4 Uhr morgens wurden die Feuerwehr Abteilungen Eigeltingen und Homberg zu einem Gebäudebrand alarmiert. Gemeldet war eine brennende Gartenhütte an einem Mehrfamilienhaus im Höhenweg, die bei Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand stand. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr und da die Hütte nicht direkt an das Wohngebäude angebaut war, gab es dort keinen Schaden. Mit 4 Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften wurde das Feuer sowohl über den Garten als auch von der Friedhofstraße her bekämpft. Hier waren auch mehrere Zweimann-Trupps mit Atemschutzausrüstung tätig. Beim Brand, bei dem die Hütte komplett zerstört wurde, mussten auch Teile der nahestehenden hohen Thuja-Hecke gelöscht werden. Um ein Wiederaufflammen zu verhindern und Glutnester im Bereich der verbrannten Gartenhütte zu finden, wurden die teilweise noch glimmenden Holzscheite auseinandergezogen. Der Einsatz konnte nach fast 2 Stunden beendet werden. Laut Pressemitteilung der Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die genaue Ursache stehe noch nicht fest. Vor Ort war auch der Rettungsdienst, es gab jedoch keine Verletzten.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Eigeltingen
Regina Glatt
Mobil: 0174-161 52 34
E-Mail: regina.glatt@feuerwehr-eigeltingen.de
http://feuerwehr-eigeltingen.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Eigeltingen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4e01f4

@ presseportal.de