Feuerwehr, Brand

FW-BN: Kleinbrand in einer Grundschule

19.01.2023 - 13:44:55

FW-BN: Kleinbrand in einer Grundschule. Bonn - Bonn-Ippendorf, Saalestraße; 19.01.2023 11:40 Uhr

Am Mittag erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Bonn ein Notruf aus der Engelsbach-Grundschule in Bonn-Ippendorf in dem ein Dehnungsfugenbrand an der Turnhalle gemeldet wurde. Der Anrufer wurde angewiesen den Feueralarm manuell zu betätigen, um den Räumungsalarm für das Schulgebäude auszulösen. Rund 200 Schülerinnen und Schüler begaben sich vorschriftsmäßig auf den Schulhof, während sich Einsatzmittel von der Feuerwache 1 der nahegelegenen Werkfeuerwehr der Uniklinik Bonn und der Freiwilligen Feuerwehr Lengsdorf auf den Weg zur Schule machten.

Vor Ort konnte ein Kleinbrand in einer Dehnungsfuge im Außenbereich, die sich zwischen zwei Gebäudeteilen befindet, gefunden werden, der mit wenig Wasser abgelöscht werden konnte. Die Dehnungsfuge wurde mit Handwerkzeug ausgekratzt, um kleinere Glutnester zu entfernen und sicher zu gehen, dass sich diese nicht mehr neu entzünden kann. Angrenzende Räume wurden auf Raucheintrag kontrolliert, hier wurden keine Auffälligkeiten festgestellt.

Im Anschluss an den Einsatz konnten alle Schülerinnen und Schüler wieder in Ihre Klassenräume zurückkehren und den Unterricht fortsetzen.

Der Einsatz von rund 35 Einsatzkräften von Feuerwehr und Rettungsdienst war nach 20 Minuten beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn
Führungsdienst
Andreas Smola
Telefon: +49 228 7170
www.bonn.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/52b68e

@ presseportal.de