Polizei, Kriminalität

Fußmatte verursacht Unfall

17.05.2018 - 15:36:43

Polizeipräsidium Westpfalz / Fußmatte verursacht Unfall

Kaiserslautern - Ein 79-Jähriger war gestern mit seinem Auto auf der Eckelstraße unterwegs und wollte in die Eisenbahnstraße einbiegen. Weil sich nach Angaben des Mannes die Fußmatte gegen das Gaspedal schob, beschleunigte sein Auto ruckartig und krachte in ein parkendes Auto. Weiterhin beschädigte er eine Straßenlaterne sowie zwei Fahrradständer.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!