Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Fußgängerin von Stadtbahn erfasst

28.06.2020 - 23:11:50

Polizeipräsidium Stuttgart / Fußgängerin von Stadtbahn erfasst

Stuttgart-Freiberg - Schwere Verletzungen zog sich eine Frau am Sonntagnachmittag (28.06.2020) gegen 15.45 Uhr an der Mönchfeldstraße zu. Die 63-Jährige wollte an der SSB-Haltestelle "Freiberg" noch vor der anfahrenden Stadtbahn der Linie U7 die Gleise überqueren. Der 60-jährige Stadtbahnfahrer konnte trotz eines eingeleiteten Bremsmanövers eine Kollision nicht verhindern. Die schwer verletzte Frau wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, ein Sachschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4636592 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de