Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Fußgängerin in Dahl angefahren

09.10.2019 - 11:06:45

Polizei Hagen / Fußgängerin in Dahl angefahren

Hagen - Am Dienstagmorgen, 06:40 Uhr, ereignete sich auf der Dahler Straße ein Verkehrsunfall zwischen Fußgänger und Pkw. Ein 28-jähriger Hagener war mit seinem VW Polo in Richtung Innenstadt unterwegs, als eine 17-Jährige an einem Fußgängerüberweg die Fahnbahn queren wollte. Trotz Bremsung konnte der Autofahrer auf regennasser Fahrbahn einen Zusammenstoß mit der Jugendlichen nicht verhindern. Ein Rettungswagen brachte das Mädchen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Michael Siemes Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de