Polizei, Kriminalität

Fußgängerin angefahren

13.02.2018 - 14:17:08

Polizeipräsidium Westpfalz / Fußgängerin angefahren

Kaiserslautern - Eine 57-jährige Frau ist am Montagnachmittag in Erlenbach verletzt worden. Die Fußgängerin wollte bei Grün die Straße Im Wiesental überqueren. Dabei wurde sie von einem Auto erfasst. Die Fahrerin des Pkw hatte ebenfalls Grün und wollte nach links ins Wiesental abbiegen. Dabei übersah sie die Frau und es kam zum Zusammenstoß. Die Geschädigte wurde zu Boden geschleudert und klagte über Schmerzen im Bereich von Hüfte und Oberschenkel. Das Unfallopfer wurde ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand kein Schaden.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!