Polizei, Kriminalität

Fußgänger von Pkw erfasst

14.11.2017 - 15:36:49

Polizei Düren / Fußgänger von Pkw erfasst

Düren - Glück im Unglück hatte ein 15 Jahre alter Jugendlicher am Montagnachmittag. Als er eine Straße überquerte, wurde er von einem herannahenden Fahrzeug erfasst.

Der Teenager aus Düren überquerte gegen 15:55 Uhr die Kölnstraße. Zu dieser Zeit befuhr ein 42 Jahre alter Dürener mit seinem Wagen selbige in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Platz. Als der 15-Jährige den Pkw erkannte, beschleunigte er seinen Gang und lief von der einen Seite zu anderen.

Dennoch kam es zum Zusammenstoß, als das Auto ihn an der rechten Körperseite erfasste. Umgehend stoppte der Fahrer seinen Wagen und kümmerte sich um den Leichtverletzten. Dieser wurde vorsorglich in einem Krankenhaus behandelt, das er jedoch leicht verletzt verlassen konnte. Ein Sachschaden entstand nicht.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!