Polizei, Kriminalität

Fußgänger vom LKW erfasst

29.11.2017 - 15:56:55

Polizei Bielefeld / Fußgänger vom LKW erfasst

Bielefeld - KL/ Bielefeld/ Brackwede- Am Mittwoch, 29.11.2017, überfuhr ein LKW beim Verlassen eines Supermarkt Geländes einen Fußgänger. Der Bielefelder wurde schwer, aber nicht lebensbedrohlich, verletzt.

Ein Sattelzug aus Hamburg verließ gegen 10:50 Uhr den Parkplatz eines Supermarktes an der Gütersloher Straße. Der 49-jährige Fahrer bog als zweites Fahrzeug bei Grünlicht nach rechts ab. Dabei erfasste er mit seinem Zugfahrzeug einen Fußgänger, der zeitgleich- vermutlich bei Rotlicht- die Fußgängerampel der Gotenstraße in Richtung Hauptstraße überquerte.

Der LKW-Fahrer stoppte sein Fahrzeug nach der Kollision. Zeugen alarmierten den Rettungsdienst und die Polizei. Mit Hilfe der Feuerwehr konnte der 59-jährige Fußgänger nach circa 20 Minuten schwer verletzt geborgen werden. Die Rettungskräfte transportierten den ansprechbaren Bielefelder in ein Krankenhaus.

Der 49-jährige Fahrer erlitt einen Schock und wurde vor Ort von Seelsorgern betreut. Er konnte nach der Unfallaufnahme seine Fahrt fortsetzen. Der LKW wurde bei der Bergung des Fußgängers leicht beschädigt.

Die Polizei hob die Vollsperrung der Unfallstelle um 12:20 Uhr wieder auf.

OTS: Polizei Bielefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12522 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12522.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Pressestelle Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020 Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232 Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!