Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Fußgänger angefahren

29.11.2019 - 15:56:24

Polizei Minden-Lübbecke / Fußgänger angefahren

Lübbecke - Donnerstagnachmittag wurde ein Fußgänger von einem abbiegenden Auto angefahren. Der 36-jährige Lübbecker zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er wurde mittels Rettungswagen dem Krankenhaus Lübbecke zugeführt.

Gegen 16.45 Uhr befuhr ein VW-Fahrer (53) die Osnabrücker Straße und wollte an der Kreuzung nach links in Richtung Virchowstraße abbiegen. Hierbei prallte er mit dem Fußgänger zusammen. Dieser hatte ersten Ermittlungen zufolge die Fußgängerfurt bei Grünlicht passiert.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43553/4454449 Polizei Minden-Lübbecke

@ presseportal.de