Polizei, Kriminalität

Fußgänger angefahren, Verursacher gesucht

11.08.2018 - 13:06:12

Polizeidirektion Landau / Fußgänger angefahren, Verursacher ...

Landau: 09.08.2018, 14:35 Uhr - Eine 52-jährige Fußgängerin aus dem Landkreis Germersheim überquerte die Fußgängerampel in der Industriestraße/Ostring. Beim Überqueren der Straße wurde sie von einem PKW angefahren, welcher aus Richtung Industriestraße links in den Ostring abbiegen wollte. Durch den Anstoß stürzte die Frau zu Boden und verletzte sich leicht. Der Unfallverursacher stieg aus dem Auto aus und wollte der gestürzten Fußgängerin seine Personalien und telefonische Erreichbarkeit mitteilen. Aufgrund eines Schockzustandes verweigerte diese jedoch den Personalienaustausch und begab sich zu einem Arzt. Einen Tag darauf meldete die Frau den Unfall bei der Polizei nach, um die Personalien des Verursachers in Erfahrung zu bringen. Bei dem PKW des Unfallverursachers soll es sich um einen silbernen Peugeot handeln. Der männliche Fahrer soll ca. 60-65 Jahre alt sein, einen weißer Bart und Brille tragen. Er habe zum Unfallzeitpunkt ein kariertes Hemd und eine naturfarbene Hose getragen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Landau unter der Telefonnummer 06341-2870 oder pilandau@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Auto rast in Fußgängergruppe - Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London. Der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Die Spur führt nach Mittelengland. Doch vieles ist noch unklar. Ein Auto rast in die Absperrungen am Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 20:24) weiterlesen...

Auto rast in Fußgängergruppe - Verletzte bei mutmaßlichem Terror-Anschlag in London. Eine Frau wird schwer verletzt - der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Ein Auto rast in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 16:26) weiterlesen...

Auto rast in Fußgängergruppe - Eine Schwerverletzte bei mutmaßlichem Anschlag in London. Eine Frau wird schwer verletzt - der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Ein Auto rast in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 14:24) weiterlesen...

London - Mutmaßliche Auto-Attacke: Ermittlung wegen Terrorverdachts. Der Fahrer wird festgenommen. Die Anzeichen auf einen Terroranschlag verdichten sich. Mindestens zwei Menschen werden verletzt, als ein Auto in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament kracht. (Politik, 14.08.2018 - 11:46) weiterlesen...

Polizei ermittelt gegen Ex-Radprofi wegen versuchten Totschlags Die Polizei in Frankfurt/Main ermittelt gegen einen am Freitagmorgen festgenommenen Ex-Radprofi wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung. (Polizeimeldungen, 10.08.2018 - 17:00) weiterlesen...