Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Fund eine gr??eren Menge Cannabis

06.04.2021 - 15:37:54

Polizei Braunschweig / Fund eine gr??eren Menge Cannabis

Braunschweig - Braunschweig, Innenstadt

05.04.2021, 14:50 Uhr

Aufgrund von Streitigkeiten erschien die Polizei in der Wohnung der Beschuldigten. Hier konnte, auch mit der Hilfe eines Rauschgiftsp?rhundes, eine nicht geringe Menge an Cannabis aufgefunden werden.

Am Montagmittag wurde die Polizei zu einer Wohnung gerufen, da sich innerhalb dieser Wohnung ein P?rchen lautstark streiten sollte. Schon im Treppenhaus konnten die Beamten den Geruch von Cannabis wahrnehmen. Dieser Geruch wurde in der betroffenen Wohnung noch intensiver. Nachdem feststand, dass es zwischen den beiden Personen nur zu verbalen Streitigkeiten gekommen war, wurde die Wohnung der Beiden mit der Hilfe eines Rauschgiftsp?rhundes durchsucht. Neben diversen Verpackungsmaterialien, wurde auch eine nicht geringe Menge Cannabis aufgefunden.

Die Polizei stellte die Gegenst?nde und das Rauschgift sicher und leitete Strafverfahren wegen des unerlaubten Handels in nicht geringer Menge mit Cannabis ein.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, ?ffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11554/4882172 Polizei Braunschweig

@ presseportal.de