Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Fu?g?ngerin bei Zusammensto?

31.03.2021 - 11:47:32

Kreispolizeibeh?rde H?xter / Fu?g?ngerin bei Zusammensto? mit ...

Borgentreich - Der Polizei wurde am Dienstag, 30. M?rz, in Borgentreich eine Unfallflucht gemeldet, bei der sich eine Fu?g?ngerin verletzt hatte.

Drei Personen standen auf dem Fu?weg der Natzunger Stra?e zwischen dem Sportplatz und dem Sch?tzenteich. Gegen 18:40 Uhr n?herte sich den Hundebesitzern mit ihren Hunden eine Radfahrerin, die mit ihrem Rad an den Personen vorbeifahren wollte. An der Engstelle wurde eine 40-j?hrige Fu?g?ngerin von der Radfahrerin ungebremst angefahren. Die Radfahrerin st?tze und verletzte sich m?glicherweise am Knie. Die Fu?g?ngerin erlitt eine blutende Wunde am Fu?, die nicht ?rztlich behandelt werden musste. Nach einem Gespr?ch zwischen den Beteiligten entfernte sich die Radfahrerin, ohne einen Personalienaustausch zur Gew?hrleistung einer Schadensregulierung zu erm?glichen.

Die Radfahrerin wird beschrieben als etwas 20 Jahre alt, hatte lange braune Haare und ein s?dl?ndisches Aussehen. Sie trug eine Sonnenbrille und war mit einem schwarz-grauem Damenrad unterwegs. Die junge Frau war in Begleitung eines Mannes und einer Frau. Mutma?lich zog sich die Radfahrerin bei dem Fahrradsturz eine Knieverletzung zu. Die Polizei bitten Zeugen, die Angaben zu der Radfahrerin oder ihren Begleitern machen k?nnen, sind unter der Rufnummer 05271/962-0 zu melden. /ell

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde H?xter - Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit - Bismarckstra?e 18 37671 H?xter

Telefon: 05271/962-1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner au?erhalb der B?rozeiten: Leitstelle Polizei H?xter Telefon: 05271 962 1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65848/4878301 Kreispolizeibeh?rde H?xter

@ presseportal.de