Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Fu?g?nger angefahren

20.11.2020 - 15:32:37

Kreispolizeibeh?rde Euskirchen / Fu?g?nger angefahren

53925 Kall - Donnerstagnachmittag (17.20 Uhr) fuhr ein 63-J?hriger aus Mechernich mit Schrittgeschwindigkeit aus einer Parkl?cke eines Einkaufszentrums an der Bahnhofstra?e in den flie?enden Verkehr ein. Hierbei ?bersah er einen querenden dunkel gekleideten 77-j?hrigen Fu?g?nger aus Kall. Durch die Ber?hrung st?rzte der 77-J?hrige und fiel auf den Parkplatzbelag. Ein Rettungswagen brachte den Kaller in ein Krankenhaus.

R?ckfragen bitte an:

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-90209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4769686 Kreispolizeibeh?rde Euskirchen

@ presseportal.de