Polizei, Kriminalität

Frontalzusammenstoß zweier Pkw

10.04.2017 - 14:01:53

Polizeipräsidium Mainz / Frontalzusammenstoß zweier Pkw

Mainz - Samstag, 08.04.2017, 10:50 Uhr Am Samstagmorgen kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw auf der Kurmainzstraße in Mainz-Finthen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 51-jähriger Fahrzeugführer die Kurmainzstraße in Fahrtrichtung Wackernheim. Aus ungeklärter Ursache kam er von seiner Fahrbahn ab und steuerte auf die Gegenfahrbahn. Hier kollidierte der 51-Jährige mit dem entgegenkommenden Fahrzeug eines 45-jährigen Autofahrers aus Hessen. Der 45-jährige Autofahrer aus Hessen wurde hierbei leicht verletzt und begab sich eigenständig in ärztliche Behandlung. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!