Polizei, Kriminalität

Frontalzusammenstoß - eine Person leicht verletzt

13.05.2019 - 16:51:32

Polizei Paderborn / Frontalzusammenstoß - eine Person leicht ...

Paderborn - (khp) Bei einem Verkehrsunfall auf dem Dr.-Röhrig Damm fuhren am Sonntagabend zwei Fahrzeuge frontal zusammen.

Um 20.50 Uhr fuhr ein 20-jähriger Mazdafahrer auf dem Dr.-Rörig-Damm in Richtung Nordstraße. Im Bereich einer Rechtskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet nach links in den Gegenverkehr. Hier kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW Golf. Bei dem Unfall wurde der 29-jährige Golffahrer leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt etwa 16.000 Euro.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de