Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Frontalzusammenstoß auf der L324

04.11.2019 - 18:01:36

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Frontalzusammenstoß ...

Morsbach-Ritterseifen - Am 03.11.2019, gegen 20.43 Uhr, stießen zwei Pkw frontal auf der L324 gegeneinander. Eine 20-jährige Fahrerin aus Waldbröl verlor auf der nassen Fahrbahn in der Kurve die Kontrolle über ihr Auto und stieß auf der Gegenfahrbahn gegen ein Auto mit zwei Frauen aus Altenkirchen im Alter von 19 und 21 Jahren. Eine beteiligte Person ist schwer verletzt, und zwei weitere leicht verletzt. Die Verletzten wurden ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht und versorgt.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

@ presseportal.de