Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Frontalzusammensto? auf der B 477

02.02.2021 - 17:22:33

Polizei D?ren / Frontalzusammensto? auf der B 477

N?rvenich - Im morgendlichen Berufsverkehr wurden am Dienstag zwei Menschen leicht verletzt, als sie mit ihren Autos zusammenstie?en.

Kurz nach 07:00 Uhr befuhr eine 32 Jahre alte Frau mit ihrem Pkw die B 477. Sie kam aus Richtung Kerpen und beabsichtigte, nach links auf die Oswald-Boelcke-Stra?e abzubiegen. Hierbei ?bersah sie eigenen Angaben zufolge einen ihr auf der Bundesstra?e entgegenkommenden Wagen. Dessen Fahrer, ein 22-J?hriger aus Merzenich, hatte zwar noch versucht, seinen Pkw abzubremsen, konnte eine Kollision jedoch nicht mehr verhindern.

Beide Fahrzeuge wurden durch den Unfall so stark besch?digt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der entstandene Sachschaden bel?uft sich auf gesch?tzte 20000 Euro. Die Unfallbeteiligten trugen leichte Verletzungen davon, Rettungswagen brachten sie zur ambulanten Behandlung in Krankenh?user. F?r die Dauer der Rettungsarbeiten und polizeilichen Unfallaufnahme war die B 477 in H?he der Kaserne etwa zwei Stunden lang gesperrt.

R?ckfragen bitte an:

Polizei D?ren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/8/4828502 Polizei D?ren

@ presseportal.de