Polizei, Kriminalität

Fröndenberg, bei Verkehrsunfall verletzte Personen

10.12.2017 - 12:26:48

Kreispolizeibehörde Unna / Fröndenberg, bei Verkehrsunfall ...

Fröndenberg - Gestern kam es gegen 18.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Fröndenberg. Nach Angaben von Beteiligten und Zeugen befuhr eine 19jährige Frau aus Menden mit ihrem PKW den Mühlenweg als Rechtsabbiegerin in die Von-Steinen-Straße. Hier kollidierte sie mit dem PKW eines 18jährigen Fröndenbergers, der die bevorrechtigte Von-Steinen-Straße in Richtung Fröndenberg befuhr. Im PKW der hierbei schwer verletzten Mendenerin befanden sich noch zwei weitere Mitfahrer. Auch im PKW des Fröndenbergers fuhren noch zwei weitere Personen mit. Diese beiden wurden ebenfalls leicht verletzt. Die Verletzten wurden durch Rettungskräfte in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Beide PKW wurden durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Die Sachschadenhöhe wird auf 17500 Euro geschätzt.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!