Polizei, Kriminalität

Fritteusenbrand im Imbiß

17.05.2018 - 15:41:53

Polizeiinspektion Hildesheim / Fritteusenbrand im Imbiß

Hildesheim - Elze: Am Donnerstag, d. 17.05.2018, 09:00 Uhr, kommt es im Imbiß Papendahlweg, Elze,zu einem Brand. Ausglöst wurde dieser mit großer Wahrscheinlichkeit durch die überhitze Fritteuse. Das Feuer konnte gelöscht werden durch anwesende Gäste mittels einer Decke. Zu einem Personen- und Gebäudeschaden kam es nicht. Lediglich verschiedene weitere Küchenutensilien kamen zu Schaden.Eingesetzt war die freiwliige Feuerwehr aus Elze/Mehle/Wülfingen.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!