Polizei, Kriminalität

Friesenheim, Oberschopfheim - Ohne Erfolg -Nachtragsmeldung-

05.10.2018 - 17:26:38

Polizeipräsidium Offenburg / Friesenheim, Oberschopfheim ...

Friesenheim, Oberschopfheim - Nach der versuchten Sprengung eines Geldautomaten in der Nacht auf vergangenen Mittwoch sind bei den Ermittlern der Kriminalpolizei einzelne Hinweise eingegangen. Die heiße Spur ist allerdings noch nicht darunter. Die Beamten erhoffen sich nun durch die bildliche Veröffentlichung der verwendeten und am Tatort zurückgelassenen Gasflaschen Hinweise auf deren Herkunft. Wer vermisst eventuell derartige Gasflaschen oder wer kann etwas zu deren Herkunft sagen? Mögliche Hinweisgeber melden sich bitte unter der Telefonnummer: 0781 21-2820. Nach bisherigen Schätzungen dürfte sich der am Geldautomaten entstandene Sachschaden auf etwa 10.000 Euro belaufen.

/wo

Ursprungsmeldung vom 03.10.2018, 11.15 Uhr

Friesenheim, Oberschopfheim - Ohne Erfolg

Oberschopfheim (ots) - In der Nacht auf Mittwoch versuchten Unbekannte einen Geldautomaten in Oberschopfheim zu sprengen. Durch einen lauten Knall wurde kurz vor 3 Uhr ein Anwohner wach und alarmierte die Polizei. In einer sofort eingeleiteten Fahndung bis in die Morgenstunden konnten die Verantwortlichen nicht gefasst werden.

Der Geldautomat war in einem kleinen Servicehäuschen in der Bühlstraße Ecke Oberschopfheimer Straße aufgestellt, mitten im Ortszentrum von Oberschopfheim. Nach der Einleitung und Entzündung einer Gasmischung wurde das Servicehäuschen und der Automat zwar stark beschädigt, der eingebaute Tresor hielt der Explosion jedoch stand. Trotzdem werden sich die Verantwortlichen auf eine hohe Schadenssumme einstellen müssen. Um mögliche Spuren zu sichern, waren Beamte der Kriminaltechnik bis gegen 9.30 Uhr im Einsatz. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 0781/21-2820 mit den Ermittlern der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen und dort ihre Hinweise oder Beobachtungen mitzuteilen.

/ks /wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de