Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Friemersheim: Auto angezündet - Zeugen gesucht

23.07.2020 - 16:07:20

Polizei Duisburg / Friemersheim: Auto angezündet - Zeugen gesucht

Duisburg - Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag (23. Juli, 2:35 Uhr) auf der Moltkestraße einen schwarzen Ford Kuga angezündet. Zeugen hatten den Rauch bemerkt und die Rettungskräfte verständigt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Niemand wurde verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Die Kripo hat die Ermittlungen wegen vorsätzlicher Brandstiftung aufgenommen und bittet um Hinweise: Zeugen, die verdächtige Personen zur Tatzeit beobachtet haben, melden sich unter der Rufnummer 0203 2800.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4660331 Polizei Duisburg

@ presseportal.de