Polizei, Kriminalität

Friedlicher Veranstaltungsverlauf

19.11.2017 - 22:06:47

Polizeiinspektion Hildesheim / Friedlicher Veranstaltungsverlauf

Hildesheim - (clk.) Am heutigen Tage fand in Hildesheim, Halle 39, eine Veranstaltung mit ca. 400-500 Teilnehmenden statt. Dabei handelte es sich um ein kurdisches Kultur- und Folklorefest. Dieses wird von dem kurdischen Volk zum Fastenbrechen durchgeführt. Der Veranstalter hatte dazu eingeladen. Die Teilnehmenden kamen aus Hildesheim und angrenzenden Regionen. Das Kulturfest stand in einem engen zeitlichen Zusammenhang zum 39. Jahrestag der Gründung der PKK. Vor diesem Hintergrund wurde das Kulturfest polizeilich begleitet.

"Die Feierlichkeiten verliefen absolut friedlich. Unser Einsatzkonzept ist aufgegangen. Wir haben aus gefahrenabwehrrechtlichen Gründen polizeiliche Präsenz gezeigt", sagte Claus Kubik, Pressesprecher der Polizeiinspektion Hildesheim.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939200 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!