Polizei, Kriminalität

Friedeburg - Unfallflucht

11.04.2018 - 15:01:48

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Friedeburg - Unfallflucht

Landkreis Wittmund - Friedeburg - Unfallflucht: Am Mittwoch, 11.04.2018, kam es gegen 06.40 Uhr in Wiesedermeer auf der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer kam mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Die entgegenkommende 24-jährige Fahrerin eines VW Polo wich diesem Fahrzeug aus und geriet dabei nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Durch den Unfall wurde die Polo-Fahrerin leicht verletzt. An ihrem VW entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1600,- EUR. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Wittmund, 04462/9110, zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Jörg Mau Telefon: 04941 / 606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!