Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Friedeburg - Kradfahrer schwer verletzt

08.01.2020 - 18:46:39

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Friedeburg - Kradfahrer ...

Landkreis Wittmund - Verkehrsgeschehen

Friedeburg - Kradfahrer schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Mittwoch in Friedeburg auf der Marxer Hauptstraße gekommen. Eine 30 Jahre alte Autofahrerin wollte gegen 7.15 Uhr von einer Grundstücksausfahrt nach links in Richtung Neuenburg abbiegen. Dabei übersah sie offenbar einen von links kommenden Kradfahrer aus Friedeburg. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Mitsubishi Space Star und dem Krad. Der 16 Jahre alte Kradfahrer wurde schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104233/4486953 Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

@ presseportal.de