Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Freren - Polizeieinsatz am Markt

02.11.2019 - 14:01:22

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Freren - ...

Freren - Am späten Freitagvormittag ist es am Markt in Freren zu einem Einsatz mit mehreren Streifenwagen gekommen. Die Beamten wurden gegen 10.40 Uhr von Mitarbeitern der Stadtverwaltung gerufen, weil ein 32-jähriger Mann im Rathaus randalierte. Bei Eintreffen der ersten Streifenbesatzung hatte der Randalierer das Gebäude bereits verlassen. Weil er mehrfach damit drohte, ins Rathaus zurück zu wollen um dort Geld in Empfang zu nehmen, erteilten die Beamten ihm einen Platzverweis. Trotz mehrfacher Aufforderung kam er diesem nicht nach. Als er folgerichtig in Gewahrsam genommen werden sollte, leistete er so starken Widerstand, dass Verstärkungskräfte angefordert werden mussten. Unter mehrfachem Einsatz von Pfefferspray konnte der Mann schließlich überwältigt und in den Polizeigewahrsam eingeliefert werden. Die Beamten und der 32-Jährige blieben unverletzt. Er wird sich jetzt in einem Verfahren wegen Widerstandes gegen Polizeibeamte und Sachbeschädigung im Rathaus verantworten müssen.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de