Polizei, Kriminalität

Freinsheim / Bad Dürkheim - Geschwindigkeitskontrollen

03.09.2019 - 15:11:23

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Freinsheim / Bad ...

Freinsheim / Bad Dürkheim - Am 02.09.19 führte das Polizeipräsidium Einsatz, Logistik, Technik für die Polizeiinspektion Bad Dürkheim Geschwindigkeitskontrollen durch. In der Zeit von 10:50 - 12.25 Uhr wurde in der Dackenheimer-Straße in Freinsheim, in Höhe des dortigen Kindergartens eine Laser-Kontrolle durchgeführt. Es wurden 11 Fahrzeugführer betroffen und gebührenpflichtig verwarnt. Die gemessene Höchstgeschwindigkeit betrug 49 km/h. Dies wurde mit einem Verwarnungsgeld von 35,- Euro geahndet. Erlaubt sind dort 30 km/h. Weiterhin wurden zwei Fahrzeugführer mit jeweils einem Verwarnungsgeld von 30,- Euro verwarnt, da sie nicht angeschnallt waren. In Bad Dürkheim wurde auf der B 217, Höhe Bad Dürkheim Süd in der Zeit von 13:30 Uhr - 14:45 Uhr der Verkehr in Richtung Neustadt überwacht. Hier gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. Es wurden 22 Verkehrsteilnehmer gebührenpflichtig verwarnt. Gegen 6 weitere Verkehrsteilnehmer wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstellt, da sie schneller als 91 km/h gefahren waren. Die gemessene Höchstgeschwindigkeit betrug 111 km/h. Dies wird mit einem Bußgeld von 200,- Euro, 2 Punkten in Flensburg und einem Monat Fahrverbot sanktioniert. Weiterhin wurden zwei Fahrzeugführer dabei betroffen, die mit einen Handy während der Fahrt telefonierten. Dies wird jeweils mit 100,- Euro und einem Punkt in Flensburg geahndet.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim.@polizei.rlp.de SB: Peter Strube-Vogt, Leiter Kriminal- und Bezirksdienst

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de