Polizei, Kriminalität

Freiburg: Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen

05.11.2018 - 16:01:35

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg: Mutmaßlicher Einbrecher ...

Freiburg - Einen mutmaßlichen Einbrecher festgenommen haben Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Freiburg am Sonntag, 04.11.2018, in Freiburg. Eine aufmerksame Anruferin teilte der Polizei über den Notruf gegen 6.15 Uhr mit, dass in das Blumengeschäft am Friedrich-Ebert-Platz eingebrochen wird. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen führten kurz darauf zur Festnahme des mutmaßlichen Täters. Er hatte sich in einer an die Tatörtlichkeit angrenzenden Hecke versteckt. Der 28-jährige Tatverdächtige, der bereits mehrfach im Zusammenhang mit Einbruchsdelikten in Erscheinung getreten ist, wurde nach der Richtervorführung in die Justizvollzugsanstalt Freiburg verbracht.

oec

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Özkan Cira Polizeipräsidium Freiburg Telefon: 0761 882 1018 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de