Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Frau verletzt sich bei Unfall in Boele

12.06.2019 - 15:06:45

Polizei Hagen / Frau verletzt sich bei Unfall in Boele

Hagen - An der Einmündung Steinhausstraße/ Knüwenstraße kam es Donnerstagmorgen, 07:50 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Mercedesfahrer befuhr die Steinhausstraße in Richtung Schwerter Straße. Eine 25-Jährige bog mit ihrem Ford von der Knüwenstraße in die Steinhausstraße ab, so dass es zu Kollision der Pkw kam. Die Frau klagte über Übelkeit und Erbrechen und suchte selbstständig einen Arzt auf. Der 56-Jährige blieb unverletzt, es entstand ein Sachschaden von 9.000 Euro.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Michael Siemes Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de