Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Frau und Kind bei Unfall schwer verletzt

24.06.2020 - 12:31:30

Polizei Gelsenkirchen / Frau und Kind bei Unfall schwer verletzt

Gelsenkirchen - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 23. Juni. 2020, sind in der Altstadt zwei Fußgänger schwer verletzt worden. Gegen 14.15 Uhr überquerten ein dreijähriger Junge und eine 39-jährige Fußgängerin aus Gelsenkirchen an einer Ampel die Husemannstraße. Hierbei wurden sie vom BMW eines 28-jährigen Gelsenkircheners erfasst, der trotz sofortiger Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht verhindern konnte. Nach medizinischer Erstversorgung am Unfallort wurden die verletzten Gelsenkirchener zur stationären Behandlung in örtliche Krankenhäuser gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Kathrin Assmuth Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2014 E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4632881 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de