Polizei, Kriminalität

Frau tot im See entdeckt

26.03.2018 - 16:21:35

Polizeiinspektion Ludwigslust / Frau tot im See entdeckt

Pinnow - Rettungskräfte haben am Montag eine Frau nur noch tot aus dem Pinnower See bei Pinnow bergen können. Nach bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei ist von einem Suizid auszugehen. Die Frau konnte bereits identifiziert werden. Demnach handelt es sich um eine 89-jährige Bewohnerin eines örtlichen Seniorenheims. Dieses soll die 89-Jährige am Vormittag verlassen haben. Eine Spaziergängerin hatte gegen 11 Uhr am Badestrand die Schuhe sowie abgelegte Kleidung der Frau entdeckt und die Rettungskräfte informiert.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!