Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Frau mit Softair-Waffe bedroht

23.04.2021 - 13:37:28

Polizeipr?sidium Rheinpfalz / Frau mit Softair-Waffe bedroht

Ludwigshafen - Ein 15-J?hriger mit einer Softair-Waffe rief am Donnerstag (22.04.2021) die Polizei auf den Plan. Gegen 16.45 Uhr meldete sich eine 60-J?hrige aus dem Stadtgebiet Ludwigshafen-Pfingstweide bei der Polizei und teilte mit, dass sie soeben von einem Jugendlichen aus der unmittelbaren Nachbarschaft mit einer Schusswaffe bedroht worden w?re. Da die Polizei zun?chst von einer "echten" Schusswaffe ausging, erschien mehrere Streifenwagen vor Ort. Der 15-J?hrige wurde anschlie?end beim Verlassen seiner Wohnanschrift und nach kurzer Verfolgung von der Polizei gestellt. Bei der anschlie?enden Wohnungsdurchsuchung fanden die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten die Schusswaffe. Hierbei handelte es sich um eine Softair-Waffe. Diese wurde sichergestellt. Den 15-J?hrigen erwartet nun eine Anzeige wegen Bedrohung mit einer Waffe.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Rheinpfalz Jan Liebel Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4897267 Polizeipr?sidium Rheinpfalz

@ presseportal.de